Slider - Bodenbelag „toom Greenvinyl“

  • Erhältlich bei:

Bodenbelag „toom Greenvinyl“

Robust, leicht verlegbar und gut zu reinigen: Diese Eigenschaften haben Vinylboden in den vergangenen Jahren zu einem der beliebtesten elastischen Bodenbeläge gemacht. Vinylböden gibt es in verschiedenen Farben und Mustern.

Der „toom Greenvinyl“-Boden mit dem PRO PLANET-Label wird in Deutschland hergestellt und bietet alle oben genannten Eigenschaften. Doch anders als konventioneller Vinylboden wird er ohne PVC, ohne Weichmacher und ohne Chlor produziert. Der „toom Greenvinyl“ Boden wird emissionsarm hergestellt und schützt die natürlichen Ressourcen.

WARUM ERHÄLT DER BODENBELAG „TOOM GREENVINYL“ DAS PRO PLANET-LABEL?

Herkömmliche Vinylböden bestehen in der Regel aus Polyvinylchlorid, kurz PVC, das wiederum zu großen Teilen aus Chlor besteht. Da reines PVC relativ hart und spröde ist, werden bis zu 60 Prozent Weichmacher zugesetzt. Erst dann eignet sich das Material für die Produktion elastischer Bodenbeläge.

Doch sowohl Chlor als auch der Einsatz von Weichmachern sind mit ökologischen und gesundheitlichen Risiken verbunden: Die bei der Produktion entstehenden Ausdünstungen können die Gesundheit belasten. Auch nachdem der Boden verlegt wurde, können schädliche Inhaltsstoffe mit der Zeit in die Raumluft gelangen. Zusätzlich enthalten PVC-Böden oft Schwermetalle sowie eine Reihe weiterer Zusatzstoffe. Das erschwert die Wiederverwertung, so dass die meisten PVC-Böden als Sondermüll entsorgt werden müssen.

Der Bodenbelag „toom Greenvinyl“ mit dem PRO PLANET-Label wird auf Basis von Polyolefinen hergestellt, ohne Chlor, ohne Weichmacher und andere Schadstoffe wie z.B. Bisphenol A. Die verwendeten Lacke sind frei von Lösungsmitteln. Damit entfallen die bei herkömmlichen PVC-Böden üblichen Risiken für Mensch und Umwelt: Der Bodenbelag „toom Greenvinyl“ ist so schadstoffarm, dass er bedenkenlos in Wohnräumen eingesetzt werden kann.

Der Bodenbelag „toom Greenvinyl“ ist mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Außerdem trägt er das Eco-Institut-Label, ein Gütesiegel für Produkte, die strengen Schadstoff- und Emissionsanforderungen unterliegen.
„toom Greenvinyl“ ist zu 100 Prozent recycelbar.

Platzhalter

 

Kennziffer eingeben

Was leistet Ihr PRO PLANET-Produkt für Mensch und Umwelt? Geben Sie hier die Kennziffer ein und erfahren Sie mehr.

Kurz und Gut

Ziele:

weniger Schadstoffe, weniger Emissionen

Maßnahmen:

Produkt ohne Chlor und Weichmacher

Herkunft:

Deutschland